Ehrung der Maschinisten & Atemschutzgeräteträger

Auszeichnung der Maschinisten mit den meistgefahrenen Übungs-/ und Einsatzkilometern sowie der Atemschutzgeräteträger mit den meisten Minuten unter Pressluftatmer.

Am Abend durften wir im kleinen Kreis (unter Beachtung der aktuell geltenden Corona-Regeln) die „Kilometer-/ und Atemschutzkönige“ ehren.

Jedes Jahr werden zum Jahresende die Maschinisten mit den meistgefahrenen Kilometern sowie die Atemschutzgeräteträger mit den meisten Minuten unter Pressluftatmer ausgezeichnet. 

Herzliche Glückwünsche gehen an die drei erstplatzierten Maschinisten Christoph Albietz, Stefan Kindler und Manuel Fischer sowie an die Atemschutzgeräteträger Georg Kleine, Manuel Fischer und Mike Baust.

Die Ausbilderteams rund um Martin Gruber und Nico Karschewski bedankten sich für den stets engagierten Einsatz und durften den genannten Kameraden die begehrten „Lenkräder und Atemschutzflaschen“ aus Teig sowie die jeweiligen Wanderpokale überreichen. 


Ehrung AGT MA

Im Bild: Martin Gruber (Ausbilder Maschinisten), Christoph Albietz, Manuel Fischer, Stefan Kindler, Georg Kleine und Nico Karschewski (Ausbilder Atemschutz) 

Es fehlt: Mike Baust

Feuerwehr Endingen

Stadt Endingen / Feuerwehr
Jochen Verfondern
Marktplatz 6
79346 Endingen

Kontakt

Powered by

Powered by Weblication© CMS